Was habe ich mit dem demografischen Wandel zu tun? Wir sind ein dynamisches Team.

In Zukunft wird es nahezu für jeden Betrieb große Unterschiede in der Altersverteilung zwischen Berufs- und Qualifikationsgruppen wie FacharbeiterInnen, IngenieurInnen, Kaufleuten und BetriebswirtInnen geben.

So gehen bei der einen Gruppe in den nächsten Jahren so viele Erfahrungsträger in Rente, dass erhebliche Gefahren von Wissensverlusten bestehen.

Bei einer anderen Gruppe gibt es seit einigen Jahren Probleme mit Nachwuchskräften. Sie sind nur mit hohem Aufwand zu gewinnen und einzuarbeiten. Sie verlassen den Betrieb in der Regel nach etwa 3 Jahren.