„Familienfreundlichkeit im Unternehmen“ ist mehr als soziales Gutmenschentum

26. April 2009

„Familienfreundlichkeit im Unternehmen“ ist mehr als soziales Gutmenschentum, sondern klare Unternehmens- und damit Zukunftsstrategie: Sie ist ein klarer Wettbewerbsvorteil. Denn der Kampf um gut ausgebildete Mitarbeiter wird in Zukunft härter, weshalb sich Unternehmen für die potenziellen Spitzenkräfte attraktiver machen müssen. Mit einer familienbewussten Personalpolitik können sie qualifizierte MitarbeiterInnen halten und gewinnen, Fluktuation und Krankenstand senken und Motivation und Umsatz steigern. Wenn auch Sie Ihren Wettbewerbsvorteil und Ihre familienbewusste Personalpolitik optimieren wollen, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Sprechen Sie uns an und erarbeiten Sie mit uns ein maßgeschneidertes Konzept für Ihr Unternehmen.